Aktuelles

13.05.2019

 

Dr. Sax wurde von der deutschen Kniegesellschaft (DKG) als „zertifizierter Kniechirurg“ ausgezeichnet.

Zur Verbesserung der Qualität in der Kniechirurgie hat die deutsche Kniegesellschaft Zertifikate zum Kniechirurgen erarbeitet.
Die Anforderungen hierfür setzen sich einerseits aus dem Durchlaufen eines Kurskurrikulum im Bereich der Sportorthopädie, der Behandlung angeborener und erworbener Deformitäten, der Endoprothetik, der Traumatologie und der Rehabilitation zusammen.
Und andererseits werden 500 selbst durchgeführte Operationen höheren Schwierigkeitsgrades in diesen Bereichen gefordert.

11.04.2019

 

Erfolgreiche Teilnahme des gesamten Praxisteams am Kurs für Notfallmanagement und Reanimation. 

Geleitet wurde die Weiterbildung von Dr. Stephan Kewenig, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Notfallmedizin.
Der Kurs beinhaltete die Themen Notfallmanagement in der Praxis, kardiopulmonale Wiederbelebung nach den aktuellen Leitlinien mit praktischer Übung an der Notfallpuppe, Reanimation im Team, Beatmung mit dem Ambo-Beutel und Defibrillation mit Automatischen Externen Defibrillatoren (AED).
 

01.04.2019

 

Zum 01.04.2019  wird unser Team durch Herrn Christopher Kohler verstärkt.

Herr Kohler ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und ergänzt unser therapeutisches Spektrum im gesamten konservativen Bereich der Orthopädie unter anderem mit Behandlungsverfahren der Manualtherapie/Chirotherapie und der Akupunktur.
Während seiner bisherigen klinischen Tätigkeit konnte er Erfahrungen in der Rheumatologie, in der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates – insbesondere bei degenerativen Erkrankungen – sowie in der Tumororthopädie sammeln.
 

17.03.2019

 

17. Teltower Orthopädisches Frühlingsforum 16. März 2019

 

Thema des diesjährigen Frühlingsforum war „Der Fuß“.
Berichtet wurde über „Diagnostik, konservative und operative Therapie“.
Dr. Sax referierte dabei über „Operative Behandlungsmöglichkeiten bei Vorfußdeformitäten“ und stellte die operativen Therapien bei Hallux valgus und Störungen an Kleinzehen vor.

20.12.1018

Ein gesundes besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht Ihnen Ihr Praxisteam.

Wir haben vom 24.12.2018 bis zum 01.01.2019 geschlossen und sind ab dem 02.01.2019 wieder wie gewohnt für Sie da.
In Notfällen suchen Sie bitte eine Ambulanz in einer Klinik auf.

10.12.1018

Aktuelles rund um Hüfte und Knie

Im Rahmen eines Ärztetreffens des endoportals für Orthopäden und Allgemeinmedizinern hielt Dr. Gunnar Sax am 28.11.2018 einen Vortrag über individualisierte Knieprothesen und Kurzschaftprothesen beim Hüftgelenkersatz.
Er zeigte auf, dass mit individualisierten Knieprothesen die patienteneigene Anatomie bezüglich Beinachse und Gelenkrotation im Vergleich zu Standardprothesen besser wiederhergestellt werden kann und sich somit die Funktion nach einer Knieprothesenoperation an das natürliche Kniegelenk am ehesten annähert. Dies spiegelt sich auch in der hohen Zufriedenheit der Patienten, die mit einer Individualprothese versorgt wurden.
Weiterhin stellte er die Bedeutung von Kurzschaftprothesen heraus. Mit ihnen steht ein neues, knochensparendes und weichteilschonendes Prothesendesign einer Hüftprothese zur Verfügung welches die individuelle Anatomie bezüglich des Rotationszentrums des arthrotischen Gelenkes zuverlässig rekonstruiert. Die mittelfristigen Ergebnisse zeigen sehr gute funktionelle Ergebnisse der operierten Patienten und eine geringere Revisionsrate als Standardschäfte.

10.12.1018

Aktuelles rund um Hüfte und Knie

Im Rahmen eines Ärztetreffens des endoportals für Orthopäden und Allgemeinmedizinern hielt Dr. Gunnar Sax am 28.11.2018 einen Vortrag über individualisierte Knieprothesen und Kurzschaftprothesen beim Hüftgelenkersatz.
Er zeigte auf, dass mit individualisierten Knieprothesen die patienteneigene Anatomie bezüglich Beinachse und Gelenkrotation im Vergleich zu Standardprothesen besser wiederhergestellt werden kann und sich somit die Funktion nach einer Knieprothesenoperation an das natürliche Kniegelenk am ehesten annähert. Dies spiegelt sich auch in der hohen Zufriedenheit der Patienten, die mit einer Individualprothese versorgt wurden.
Weiterhin stellte er die Bedeutung von Kurzschaftprothesen heraus. Mit ihnen steht ein neues, knochensparendes und weichteilschonendes Prothesendesign einer Hüftprothese zur Verfügung welches die individuelle Anatomie bezüglich des Rotationszentrums des arthrotischen Gelenkes zuverlässig rekonstruiert. Die mittelfristigen Ergebnisse zeigen sehr gute funktionelle Ergebnisse der operierten Patienten und eine geringere Revisionsrate als Standardschäfte.

19.11.2018

Geänderte Sprech- und Telefonzeiten

Aufgrund akuter Krankheitsfälle werden vom 19.11 bis 28.11 einige Sprech- sowie Telefonzeiten verändert.

Sprechzeiten:

Montag den 19.11.

09.00-16.00 Uhr

Freitag den 23.11.

09.00-12.00 Uhr

Montag den 26.11.

09.00-16.00 Uhr

Mittwoch den 28.11.

09.00-16.00 Uhr

 

Telefonzeiten (19.11.-23.11.):

Montag

09.00-12.00 Uhr

Dienstag

09.00-11.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr

Mittwoch

09.00-11.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr

Donnerstag

09.00-11.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr

Freitag

09.00-12.00 Uhr

 

01.10.2018

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass ab sofort Frau Dr. Natalie Bartneck unser Ärzteteam verstärkt!

07.02.2018

Herr Dr. Sax hat erfolgreich am Knie Revisionskurs für Experten teilgenommen.

Expert_Class_Sax

25.09.2017

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass ab sofort Frau Dr. Anke Poppke, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurie unser Ärzteteam verstärkt!

Seit dem 01. Juli 2017 haben wir unsere Sprechzeiten für Sie erweitert:

Montag09.00 – 18.00 Uhr
Dienstag09.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch09.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag09.00 – 18.00 Uhr
Freitag09.00 – 14.00 Uhr

 

Seit dem 15. Mai 2017 bietet Prof. Dr. Heino Kienapfel montags von 09:00 bis 12:00 Uhr in den Räumen unserer Praxis eine Sprechstunde für Privatpatienten und Selbstzahler an.

Anmeldung unter Telefon 030/81 05 18 50

Seit dem 01. Mai 2017 operiert Dr. Sax ambulant und stationär in der Westklink Dahlem in der Clayallee 225 B.

orthopaedie-orthopaedische-chirurgie-aktuelles-aktuelles-1501145178jpg

Den Verschleiß bremsen

Gewichtsverlust, schonende Bewegung und Medikamente bringen Arthrose-Patienten wieder auf die Beine. Entscheidend ist die frühzeitige Therapie

“Regelmäßige Bewegung ist wichtig, damit der Knorpel mit Nährstoffen versorgt wird” – Dr. Gunnar Sax

Dieser Artikel ist in FOCUS GESUNDHEIT “Top-Ärzte 2017“ erschienen (in Kooperation mit Sanofi).
Das komplette Heft können Sie über diesen Link erwerben: www.focus-gesundheit.de
orthopaedie-orthopaedische-chirurgie-aktuelles-aktuelles-1500535685jpg

29. German Open 19. – 23.Juli 2017

Dr. Gunnar Sax betreut als Turnierarzt die 29. German Open des Rollstuhltennis.

Besuchen die 29. German Open bei freiem Eintritt!

orthopaedie-orthopaedische-chirurgie-aktuelles-aktuelles-1498469082jpg

Osteoporose – die neue Volkskrankheit!

Seit Juli 2016 werden an unserem Standort DXA-Knochendichte-Untersuchungen in Kombination mit einer Knochen-Laboruntersuchung durchgeführt.

Sprechen Sie uns gerne darauf an, damit wir einen Termin vereinbaren können.

SPORTMEDIZIN wird im Orthopädischen Versorgungszentrum Zehlendorf großgeschrieben

Die sportmedizinische Betreuung hat einen hohen Stellenwert in unserer Praxis. So betreut Dr. Sax die Hockey-Bundesligaspieler und -spielerinnen mehrerer Berliner Mannschaften. Als Mitglied des medical teams betreute er lange den Berliner Marathon als Streckenarzt. Darüber hinaus werden viele Freizeit- und Leistungsläufer zwischen den Wettkämpfen sportmedizinisch versorgt.

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass ab sofort Frau Dr. Eddiehausen unser Ärzteteam verstärkt

Seit dem 01.07.2016 wird unser Team durch Frau Dr. Claudia Eddiehausen verstärkt.
Frau Dr. Eddiehausen verfügt über langjährige Erfahrung in der konservativen Behandlung von orthopädischen Erkrankungen, wie zum Beispiel Arthrosen (Verschleißerkrankung der Gelenke), Wirbelsäulenerkrankungen und der Kinderorthopädie.

Zudem verfügt sie über die Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie und Akupunktur, wodurch das Leistungsspektrum unserer Gemeinschaftspraxis aufgewertet wird.

Close Menu