Aktuelles

Empfehlungen für unsere Patienten zur Coronavirus-Epidemie

  • In unseren Praxisräumen ist das Tragen einer medizinischen FFP2-Maske/KN95-Maske Pflicht.
  • Wir möchten Sie freundlich bitten, unsere Praxisräume nur nach Aufforderung zu betreten.
  • Begleitpersonen dürfen unsere Praxisräume nur in dringenden medizinischen Gründen betreten.
  • Wenn Sie Fieber haben, krank sind oder sich krank fühlen, sollten Sie zu Hause bleiben. Kontaktieren Sie Ihren Hausarzt telefonisch, um sich arbeitsunfähig schreiben zu lassen.
    Kommen Sie bitte mit Erkältungssymptomen nicht in unsere Praxis!
  • Wenn Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren, oder Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, sollten Sie zu Hause bleiben!
    Kommen Sie bitte in diesem Fall nicht in unsere Praxis!
  • Sie sollten die generellen Hygieneempfehlungen beachten:
    • Regelmäßig gründlich Hände mit Seife waschen
    • Husten- und Niesetikette einhalten (in die Ellenbeuge)
    • Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Versuchen Sie Abstand zu anderen zu halten. Empfohlen sind 2 Meter.
    Wir haben den Abstand der Sitzplätze im Wartezimmer unserer Praxis erhöht.
  • Meiden Sie bitte enge Sozialkontakte, z.B. Händeschütteln oder Umarmungen.
  • Bitte beachten Sie auch die Abstandslinie an der Rezeption!
  • Sie sollten möglichst keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen!
  • Sie sollten möglichst keinen Aufzug benutzen!
  • Rezepte + Überweisungen + Krankschreibungen können ggf. telefonisch angefordert werden!
  • Informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf den Internetseiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung www.bzga.de und des Robert-Koch Instituts www.rki.de.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Ihr OVZ-Praxisteam

23.04.2020

Weiterbildung Schmerztherapie

Herr Kohler hat erfolgreich an der Online-Weiterbildung der Interdisziplinären Gesellschaft für orthopädische / unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie zu “Injektionstechniken an der Wirbelsäule unter BV und Ultraschall Guidiance” teilgenommen.

13.04.2021

20.03.2021

Frohe Ostern!

Unsere Praxis ist über Ostern (vom 2.04. bis einschließlich 5.04.) geschlossen.

Ihr OVZ-Praxisteam

Ein gesundes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Zudem möchten wir Sie darüber informieren, dass wir vom 23.12.2020 bis einschließlich 3.01.2021 geschlossen haben.

Ihr Praxis Team

29.10.2020

Geänderte Praxisöffnungs- und -telefonzeiten.

Unsere Praxis ist jeweils am Dienstag, den 3.11., 10.11. und 17.11. von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Die Telefonsprechzeiten sind ab sofort bis zum 20.11. Montags bis Donnerstags von 9:00 bis 11:00 und von 16:00 bis 18:00 Uhr, Freitags von 10:00 bis 12:00 Uhr. Wir möchten Sie bitten, Termine in dieser Zeit möglichst online zu vereinbaren.

Ihr OVZ-Praxisteam

Geänderte Öffnungszeiten am 12.10.2020 und 19.10.2020

Die Praxis ist am 12.10.2020 und 19.10.2020 von 09:00 – 16:00 Uhr für Sie geöffnet.
Ihr OVZ-Praxisteam

11.10.2020

07.01.2020

Zum Jahreswechsel möchten wir einige personelle Veränderungen ankündigen.

Herr Christopher Kohler, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, hat ab dem 01.01.2020 eine leitende Funktion in unserer Praxis übernommen und wird somit zukünftig Frau Dr. Eddiehausen in Ihrer Position als Praxismitinhaberin ablösen. Frau Dr. Eddiehausen bleibt unserem Team jedoch weiterhin erhalten.

Herr Kohler wird die Praxis gemeinsam mit Herrn Dr. Sax in gewohnt zuverlässiger Weise leiten und seinerseits das Spektrum der Praxis im konservativen Bereich ergänzen. Mit seinem konservativen Schwerpunkt bietet Herr Kohler das gesamte Spektrum der nichtoperativen Orthopädie inklusive der Manualtherapie/Chirotherapie, der Akupunktur aber auch der Knorpelschutz- und Stoßwellentherapie an.

Außerdem wird unser Team ab dem 01.01.2020 durch Frau Dr. med. Cora Walter, ebenfalls Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, ergänzt. Frau Dr. Walter verfügt über langjährige Erfahrungen in der operativen sowie in der konservativen Orthopädie, insbesondere der Akupunktur. Sie besitzt die Zusatzbezeichnung für die Manuelle Medizin/Chirotherapie und ist zudem zertifizierte Fußchirurgin.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr 2020, Ihr OVZ-Praxisteam

Das gesamte Praxisteam wünscht Ihnen ein gesundes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Die Praxis ist vom 24.12.2019 bis zum 01.01.2020 geschlossen,  ab dem 02.01.2020 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.
In Notfällen suchen Sie bitte eine Ambulanz in einer Klinik auf.

17.12.2019

13.05.2019

Dr. Sax wurde von der deutschen Kniegesellschaft (DKG) als „zertifizierter Kniechirurg“ ausgezeichnet.

Zur Verbesserung der Qualität in der Kniechirurgie hat die deutsche Kniegesellschaft Zertifikate zum Kniechirurgen erarbeitet.

Die Anforderungen hierfür setzen sich einerseits aus dem Durchlaufen eines Kurskurrikulum im Bereich der Sportorthopädie, der Behandlung angeborener und erworbener Deformitäten, der Endoprothetik, der Traumatologie und der Rehabilitation zusammen.

Und andererseits werden 500 selbst durchgeführte Operationen höheren Schwierigkeitsgrades in diesen Bereichen gefordert.

Erfolgreiche Teilnahme des gesamten Praxisteams am Kurs für Notfallmanagement und Reanimation.

Geleitet wurde die Weiterbildung von Dr. Stephan Kewenig, Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Notfallmedizin.

Der Kurs beinhaltete die Themen Notfallmanagement in der Praxis, kardiopulmonale Wiederbelebung nach den aktuellen Leitlinien mit praktischer Übung an der Notfallpuppe, Reanimation im Team, Beatmung mit dem Ambo-Beutel und Defibrillation mit Automatischen Externen Defibrillatoren (AED).

11.04.2019

01.04.2019

Zum 01.04.2019 wird unser Team durch Herrn Christopher Kohler verstärkt.

Herr Kohler ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und ergänzt unser therapeutisches Spektrum im gesamten konservativen Bereich der Orthopädie unter anderem mit Behandlungsverfahren der Manualtherapie/Chirotherapie und der Akupunktur.

Während seiner bisherigen klinischen Tätigkeit konnte er Erfahrungen in der Rheumatologie, in der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates – insbesondere bei degenerativen Erkrankungen – sowie in der Tumororthopädie sammeln.

17. Teltower Orthopädisches Frühlingsforum 16. März 2019

Thema des diesjährigen Frühlingsforum war „Der Fuß“.

Berichtet wurde über „Diagnostik, konservative und operative Therapie“.

Dr. Sax referierte dabei über „Operative Behandlungsmöglichkeiten bei Vorfußdeformitäten“ und stellte die operativen Therapien bei Hallux valgus und Störungen an Kleinzehen vor.

17.03.2019

20.12.2018

Ein gesundes besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht Ihnen Ihr Praxisteam.

Wir haben vom 24.12.2018 bis zum 01.01.2019 geschlossen und sind ab dem 02.01.2019 wieder wie gewohnt für Sie da.

In Notfällen suchen Sie bitte eine Ambulanz in einer Klinik auf.

Aktuelles rund um Hüfte und Knie

Im Rahmen eines Ärztetreffens des endoportals für Orthopäden und Allgemeinmedizinern hielt Dr. Gunnar Sax am 28.11.2018 einen Vortrag über individualisierte Knieprothesen und Kurzschaftprothesen beim Hüftgelenkersatz.

Er zeigte auf, dass mit individualisierten Knieprothesen die patienteneigene Anatomie bezüglich Beinachse und Gelenkrotation im Vergleich zu Standardprothesen besser wiederhergestellt werden kann und sich somit die Funktion nach einer Knieprothesenoperation an das natürliche Kniegelenk am ehesten annähert. Dies spiegelt sich auch in der hohen Zufriedenheit der Patienten, die mit einer Individualprothese versorgt wurden.

Weiterhin stellte er die Bedeutung von Kurzschaftprothesen heraus. Mit ihnen steht ein neues, knochensparendes und weichteilschonendes Prothesendesign einer Hüftprothese zur Verfügung welches die individuelle Anatomie bezüglich des Rotationszentrums des arthrotischen Gelenkes zuverlässig rekonstruiert. Die mittelfristigen Ergebnisse zeigen sehr gute funktionelle Ergebnisse der operierten Patienten und eine geringere Revisionsrate als Standardschäfte.

10.12.2018